0

Erhöhtes Cholesterin: Fett reduzieren

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 06. Nov. 2014

Erhöhtes Cholesterin:<br>Fett reduzieren

Bei erhöhten Blutfettwerten ist es sinnvoll, auf eine fettarme Ernährung zu achten. Günstig zum Frühstück sind Diät-Margarine, Magermilch, Kefir und Hüttenkäse, Vollkornprodukte, zuckerarme Fruchtaufstriche oder Honig und maximal zwei Eier pro Woche. Eher zurückhaltend sollte man bei Butter, Vollmilch, Sahnequark und Käse mit hohem Fettgehalt (mehr als 40 Prozent) sein. Auch Hefegebäck, Blätterteig und Nussnougatcreme tun einem hohen Cholesterinspiegel nicht gut.

Top-Deals des Tages

KAFFEEMASCHINE FÜR KAFFEEPADS MODELL TUBE 220V SCHWARZ
VON AMAZON
124,00 €
Läuft ab in:
AUKUYEE Sous Vide, 1100W Sous-Vide Garer Sous Vide Stick Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator Genaue Temperatur Digital Timer und Edelstahl Rezepten
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
EVIICC Thermobecher Doppelwandige Trinkflasche Edelstahl Sportflasche Wasserflasche Camping Reisebecher Thermosflasche Haelt Getraenke 12 Stunden Kalt & 24 Heiß BPA Frei - 350ml/500ml/750ml/1000ml
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar