Welche Würstchen sind zu empfehlen?

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Bratwurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
In Sachen Qualität vertrauen die meisten Grillfans dem Metzger, den sie persönlich kennen. Wenn er seine Grillwurst selbst herstellt, kann er genau sagen, welche Zutaten er verarbeitet hat und wie viel Fett in seinen Würsten steckt. Am magersten mit etwa 15 bis 20 Prozent Fett sind zum Beispiel Thüringer, Nürnberger und Schinkenwürste. Fettärmer sollten Würstchen nicht sein, sonst werden sie beim Grillen zu trocken. Dann lieber die Portion kleiner halten und viel Gemüse dazu essen. Bei abgepackter Ware lohnt ein Blick auf die Zutatenliste.
Schreiben Sie einen Kommentar