Spargelplatte als Trockendock

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018

Die Spargelplatte serviert das Gemüse in seiner edlen Pracht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Spargel verdient, in seiner edlen Pracht serviert zu werden – und nicht in einer kleinen Wasserpfütze badend. Das verhindert eine ovale Spargelplatte aus Edelstahl: Durch den löchrigen Einsatz tropft überschüssiges Kochwasser einfach ab. Der Spargel verwässert nicht und bleibt aromatisch.

Schreiben Sie einen Kommentar