6 schnelle Weihnachtsplätzchen für eine entspannte Adventszeit

Von Isabelle Philippi
Aktualisiert am 30. Sep. 2020

Plätzchenbacken gehört zur Vorweihnachtszeit einfach dazu. Allerdings bleibt neben Geschenkekäufen und Weihnachtsmarktbesuchen häufig nur wenig Zeit für die Zubereitung der beliebten Kekse. Dank unserer Rezepte für schnelle Weihnachtsplätzchen ist das jedoch kein Problem: Alle sechs Kreationen sind in maximal einer Stunde fertig.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Chili-Walnuss-Kekse
  2. Schoko-Makronen
  3. Haselnuss-Busserl
  4. Chia-Mohn-Kipferl
  5. Zimtsterne
  6. Vegane Nussecken

1. Chili-Walnuss-Kekse

Chili-Walnuss-Kekse - schnelle Weihnachtsplätzchen

Wer es etwas pikanter mag, für den sind schnelle Weihnachtsplätzchen mit Chiliflocken eine gute Wahl. Süße Schokolade und knackige Walnüsse runden den Geschmack ab.

2. Schoko-Makronen

Schoko-Makronen als schnelle Weihnachtsplätzchen

Gefüllte Plätzchen bedeuten einen großen Zeitaufwand? Von wegen! Nutzen Sie die Zeit, in der sie im Ofen sind, für die Vorbereitung der Schokoladenmasse – so können auch Schoko-Makronen schnelle Weihnachtsplätzchen sein.

3. Haselnuss-Busserl

Haselnuss-Busserl sind schnelle Weihnachtsplätzchen

Hübsch anzusehen und in Windeseile fertig: In nur 40 Minuten können Sie diese Plätzchen mit Haselnüssen, Mandeln und Sesam Ihren Gästen servieren. Einfach nur himmlisch. Auch super zum Verschenken – diese Plätzchen kommen überall gut an!

4. Chia-Mohn-Kipferl

Chia-Mohn-Kipferl

Der Plätzchenklassiker wird hier mit Mohn verziertTipp: Die kreativen Kekse kommen auch als kulinarisches Geschenk garantiert gut an.

5. Zimtsterne

Zimtsterne

Hätten Sie gedacht, dass diese Weihnachtsleckerei in nur einer Stunde fertig ist? Die süßen Zimtsterne sind ein absolutes Muss auf jedem Plätzchenteller!

6. Vegane Nussecken

Vegane Nussecken

Einfacher geht es kaum: Für diese veganen Nussecken werden fast alle Zutaten zusammengemischt, in Gänze aufs Blech gegeben und dann gebacken. Die Nüsse und die Schokolade sorgen für den perfekten, süßen Crunch. Ausprobieren lohnt sich!

Kommen Sie gut durch die Adventszeit und genießen Sie alle Leckereien!

Schreiben Sie einen Kommentar