Selbstgemachte Müsliriegel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Selbstgemachte MüsliriegelDurchschnittliche Bewertung: 3.61543

Selbstgemachte Müsliriegel

Selbstgemachte Müsliriegel
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (43 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 160°C vorheizen.
2
Die Sultaninen, Mandeln, Sonnenblumenkerne, zarte und kernige Haferflocken, Dinkelflocken und Rohrzucker in der Rührschüssel vermengen. Den Zuckerrübensirup mit dem Rohrzucker, Salz und der Butter in einem Topf langsam erhitzen, gut vermischen und auflösen lassen, über die Müslimischung gießen und alles gründlich vermengen.
3
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ca. 1,5 cm dick gleichmäßig verstreichen.
4
Im Ofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, in ca. 8x2,5 cm große Riegel schneiden und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Hochzeitsalbum, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Flying Hearts, Weiß mit Herzen, 08155
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages