Alexa Iwan - Good Food-Blog | EAT SMARTER

Alexa Iwan Good Food Blog

Der Blog über eine gesunde, ausgewogene Ernährung

TV-Moderatorin Dr. Alexa Iwan lebt und liebt gesunde Ernährung und gutes Essen. Ihr Credo: Eine gesunde Ernährung ist die beste Investition in sich selbst! Dabei stehen für Alexa Genuss, Spaß und Neugier an vorderster Stelle, denn sie ist alles andere als eine Dogmatikerin. In ihrem Blog beschreibt die Ernährungswissenschaftlerin, wie sie selbst die tägliche Herausforderung meistert, trotz Job und Kindern ein frisches Essen auf den Tisch zu zaubern und was sie über aktuelle Ernährungsthemen und -trends denkt.

31. August 2016

Wasser und Salz

1
0
Trinken und Schwitzen

Endlich Sommer! Man spürt fast, wie ein Seufzer der Erleichterung durch die Republik geht. Endlich haben wir doch noch ein paar schöne Tage in diesem Sommer 2016. Und was für welche – in Köln stieg das Thermometer in den vergangenen Tagen bis an die 35 Grad! Deutschland schwitzt und die Empfehlung der Experten lautet: trinken Sie viel Wasser!

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
17. August 2016

Wo ist das Mittelmaß?

1
0
Food-Fotografie
Lesen Sie hier den gesamten Artikel
06. Juli 2016

Fußballer in der Lebensmittelwerbung

6
0
Coca Cola Fußball-EM 2016

Kennen Sie den? Sagt eine Frau zu ihrem Mann: "Ich war gerade im Supermarkt und habe versucht für das Abendessen nur Produkte zu kaufen, die nicht mit Fußball beworben werden. Es gibt also heute Klopapier mit Olivenöl." Die Fußballeuropameisterschaft zieht uns derzeit alle in ihren Bann ... wir fiebern mit der deutschen Nationalelf, jubeln über ihre Tore und raufen uns die Haare bei verschossenen Elfmetern. Wir mögen "unsere Jungs" und wünschen uns, dass sie ins Endspiel kommen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
22. Juni 2016

Essen & Arzneimittel

3
0
Tabletten im Glas

Auf einer ernährungsmedizinischen Tagung habe ich neulich einen sehr interessanten Herrn kennengelernt: Prof. Dr. rer. nat. Martin Smollich – Professor für klinische Pharmakologie und Pharmakonutrition und in persona sehr viel jünger als all seine Titel vermuten lassen ☺ Dieser Herr brennt für ein Thema: nämlich die Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln und Lebensmitteln.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
08. Juni 2016

Ernährungsberatung ist nicht verschreibungsfähig

2
2
Ernährungsberatung

In dieser Woche muss ich an dieser Stelle mal meinem Unmut Luft machen. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat vor einigen Monaten der sogenannte Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA – das oberste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung der Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Krankenhäuser und Krankenkassen in Deutschland) beschlossen, dass die ambulante Ernährungsberatung nicht als Heilmittel in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen wird.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
25. Mai 2016

Rechenbeispiel mit Zuckerwürfeln

2
2
Würfelzucker in einer Schale

Ein Zuckerwürfel wiegt 3,3 Gramm. Ein Gramm Zucker liefert 4,1 Kilokalorien. Also liefert ein Zuckerwürfel 13,5 Kilokalorien. Wissen Sie, wie viele Schritte man gehen muss, um die Kalorien eines Zuckerwürfels zu verbrennen? 100, 200 oder 300 ...? Oder vielleicht sogar noch mehr ...?

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
13. April 2016

Gerstenbrot senkt den Cholesterinspiegel

2
0
Gerstenbrot senkt den Cholesterinspiegel Gerstenbrot senkt den Cholesterinspiegel

Helles Brot ist längst nicht so gesund wie dunkles Vollkornbrot, denn es enthält viel weniger Nährstoffe. Haben wir alle jahrelang gelernt... Stimmt vom Prinzip her auch noch immer – doch hier kommt sie jetzt, die berühmte Ausnahme von der Regel: Vorhang auf für das Beta-Glucan-Gerstenbrot.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
16. März 2016

Das Phänomen Ernährungs-Verwirrung

3
0
Frau hat die Wahl zwischen Apfel und Muffin

Es wird unglaublich viel geschrieben und gepostet zum Thema Ernährung. Von Experten, Halb-Experten, Nicht-Experten sowie völlig Unwissenden. Denn Essen tut jeder jeden Tag. Und deshalb hat auch jeder eine Meinung und vor allem: persönliche Erfahrung! Letzteres wird gerne als Expertise hingestellt, sollte aber nicht damit verwechselt werden.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
02. März 2016

Stress-Abbau leicht gemacht

3
1
Stress-Abbau leicht gemacht Stress-Abbau leicht gemacht

Welche Taktiken oder Techniken fallen Ihnen ein, wenn es um das Thema „Stress-Abbau“ geht? Sport, Yoga, Meditation oder autogenes Training wahrscheinlich. Alles gut, alles richtig. Aber es geht auch viel einfacher und vor allem: mit weniger Aufwand. Studien zeigen immer wieder, dass viele Menschen gestresst von den vielen Entscheidungen sind, die wir tagtäglich treffen müssen. Warum also nicht einfach die Anzahl der Entscheidung pro Tag reduzieren? Geht nicht, meinen Sie? Doch, geht.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
17. Februar 2016

Entspannt genießen mit der 80:20-Regel

5
0
Junges Paar ernährt sich gesund - 80:20-Regel

Ein sehr interessantes Unterfangen ist für mich immer ein Essen mit Menschen, die ich noch nicht so gut kenne. In der Regel lautet die erste Frage in meine Richtung nach dem ersten Blick in die Karte: „Also, was würdest DU denn jetzt nehmen?“ – in der Annahme, dass ich als Ernährungsexpertin wahrscheinlich einen Gemüseteller mit Linsenfrikadellen oder etwas ähnlich vermeintlich Gesundes bestellen werde. Und wenn ich dann Wiener Schnitzel mit Pommes frites bestelle, lautet die nächste Frage: „Sowas ISST du?“.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel