Stärkt Sesam das Immunsystem? | EAT SMARTER
35
1
Drucken
1
Stärkt Sesam das Immunsystem?Durchschnittliche Bewertung: 4.11535

Stärkt Sesam das Immunsystem?

Stärkt Sesam das Immunsystem? Stärkt Sesam das Immunsystem?

Sesam steckt voller gesunder Inhaltsstoffe. Der spezielle Mineralstoff-Mix in den kleinen Samen stärkt Knochen und Herz, Eisen, Zink und Selen pushen das Immunsystem.

100 Gramm Sesamsamen enthalten rund 740 mg Calcium, 340 mg Magnesium, 10 mg Eisen, 8 mg Zink, 3 mg Vitamin E, dazu Folsäure und Selen. Außerdem knapp 600 Kalorien und 58 Gramm Fett. Dem Immunsystem kommt vor allem die Kombination aus Eisen, Zink und Selen zugute. Knochen und Herz freuen sich über den hohen Anteil von Calcium und Magnesium. Am besten wirken die Inhaltsstoffe in der Kombination mit Vitamin C, weshalb die Zubereitung von Sesam mit frischem Gemüse im Winter zu empfehlen ist. Studien der japanischen Universität Nagoya bescheinigten Sesamsamen zudem eine antioxidative Wirkung – sie schützen den Körper vor freien Radikalen.

Ähnliche Artikel
Stärkt Petersilie die Abwehrkräfte?
Kann Petersilie dabei helfen die Abwehrkräfte zu stärken? Erfahren Sie hier mehr.
Hält langsam Essen schlank?
Kann langsam essen dazu beitragen schlank zu bleiben. EAT SMARTER klärt auf.
Können Rosinen dazu beitragen den Heißhunger zu stoppen? EAT SMARTER klärt auf.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Super Tipp,werde ich sofort in meinen Speiseplan einbauen. Danke !