3
Drucken
3

Mit der Kraft der Sonne

Warum Orangen so gesund sind

Rund, fruchtig, lecker: Die Orange ist die am häufigsten angebaute Zitrusfrucht der Welt. Doch nicht nur der Geschmack überzeugt. Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen sind Orangen auch extrem gesund.

Warum Orangen so gesund sind – die Gründe

Orangen gesund

Ursprünglich stammen Orangen aus China. Ihr Zweitname verrät es: Denn Apfelsine bedeutet „Apfel aus China“. Im Reich der Mitte gibt es die gesunden Zitrusfrüchte schon seit mehr als 3000 Jahren. Heutzutage sind jedoch Brasilien und die USA die größten Orangenproduzenten und versorgen die Fans weltweit mit ihrer Lieblingsfrucht. Und die schwärmen nicht nur von dem süßlichen Geschmack der exotischen Obstsorte, sondern auch von ihren wertvollen Inhaltsstoffen. Dass Orangen regelrechte Vitamin-C-Bomben sind, ist bekannt. Doch in der Frucht stecken noch mehr gesundheitsfördernde Substanzen, die zahlreichen Krankheiten vorbeugen können.

Übersicht zu diesem Artikel
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Ich esse jeden Abend einen Salat mit Hühnerfleisch oder etwas anderes Mageres. Wenn ich dann noch Appetit auf Süsses habe, dann kann es schon mal vorkommen, dass ich bis 3 Orangen verspeise. Es ist süß, fruchtig, macht satt und die Hände haben etwas zu tun. Meine Waage dankt es mir.
 
Danke für die Orangen Info man hat ja richtig Heißhunger darauf . Der Körper sendet uns die besten Signale auf die wir hören sollten. LG Renate
 
Im Moment esse ich täglich meine Orange weil sie Sattmacher und Durstlöscher in einem ist! Außerdem fällt mir auf, daß ich fast die einzige Mitarbeiterin bin die noch nicht krank oder erkältet war!