Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank | EAT SMARTER
53
15
Drucken
Lagerung von Lebensmitteln im KühlschrankDurchschnittliche Bewertung: 4.51553

Was gehört wohin?

Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: EAT SMARTER verrät, welche Lebensmittel an welche Stelle gehören. Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: EAT SMARTER verrät, welche Lebensmittel an welche Stelle gehören.

Sie kommen gerade vom Einkaufen zurück, tragen schwere Tüten in die Küche und wollen nur noch eins: Den ganzen Kram so schnell wie möglich in den Kühlschrank räumen. Und deswegen kommen Wurst, Marmelade oder Joghurt da hin, wo Platz ist. Das ist zwar einfach, aber eigentlich verkehrt. Denn wenn die Lebensmittel an den falschen Stellen gelagert werden, kann eher etwas vergammeln. Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: EAT SMARTER verrät, welches Lebensmittel wohin gehört.

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank:

Im Prinzip gilt für den klassischen Kühlschrank: Unten ist kälter als oben. Die kalte Luft sinkt ab und sammelt sich so über dem Gemüsefach. Zwischen den oberen und unteren Fächern kann so ein Temperaturunterschied von sechs Grad herrschen. So sieht die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank aus:

Fach Lebensmittel

Das oberste Fach

Hier herrschen Temperaturen von 8 bis 10 Grad. Hier können lang haltbare Lebensmittel gelagert werden, zubereitete Speisen, angebrochene Lebensmittel oder Käse.

Das mittlere Fach

Die Temperatur liegt hier bei etwa fünf Grad. Ein guter Ort für Milchprodukte, wie Joghurt, Milch, Sahne oder Quark.

Das untere Fach über dem Gemüsefach

Mit circa zwei bis drei Grad die kälteste Stelle im Kühlschrank. Mögliche Bakterien werden hier „kalt gestellt“. Sie können sich also nicht vermehren. Ins untere Fach gehören Lebensmittel, die leicht verderblich sind, zum Beispiel Hackfleisch, Wurst, Steaks, Fisch oder Fischerzeugnisse. Generell sollten diese Lebensmittel abgedeckt werden, damit sich mögliche Erreger nicht auf andere Speisen übertragen.

Die Tür

Hier liegt die Temperatur bei etwa 8 Grad. Ein guter Lagerort für Butter, Getränke, Ketchup, Eier und Saucen.

Das Tiefkühlfach

Der richtige Lagerort für Tiefkühlprodukte. Prüfen Sie vorher, wie lange sich das Lebensmittel im Fach hält.

Das Gemüsefach

Ganz unten befinden sich die Gemüseschublade. Der richtige Ort für Obst- und Gemüsesorten. Kälteempfindliche Südfrüchte, wie zum Beispiel Bananen oder Ananas gehören aber nicht hierhin. Tomaten sollten ebenfalls nicht im Kühlschrank gelagert werden.

Do's und Don'ts bei der Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: Schnell ins Kalte

Legen Sie Ihre Lebensmittel am besten direkt nach dem Kauf in den Kühlschrank, so wird die Kühlkette nicht zu lang unterbrochen. Beim Einkauf sollten Sie auf Angaben wie Haltbarkeits- und Verbrauchsdatum achten. Lebensmittel, bei denen das Verbrauchsdatum kurz vor dem Ablauf steht, lassen Sie lieber liegen. Weitere Informationen zum Mindesthaltbarkeits- und zum Verbrauchsdatum finden Sie hier.

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: Keimfreier Kühlschrank

Viele scheuen sich davor, doch der Kühlschrank sollte regelmäßig von innen geputzt werden. So wird verhindert, dass sich Keime ausbreiten.

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: Gewickelte Speisereste

Wickeln Sie Essensreste in Frischhaltefolien, ehe sie in den Kühlschrank wandern, so bleiben sie länger frisch. Außerdem verhindern Sie, dass sich mögliche Keime absetzen.

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: Für Energiebewusste

Essensreste sollten erst abkühlen, ehe sie in den Kühlschrank wandern. Wandern sie heiß in den Schrank, verbraucht das Abkühlen zusätzliche Energie.

Die richtige Lagerung von Lebensmitteln im Kühlschrank: Diese Obstsorten müssen leider draußen bleiben

Unter dem unteren Fach befindet sich in der Regel die Gemüseschublade. Hier ist die richtige Lagerstelle für Salate und einige Obstsorten. Ananas, Mangos, Zitrusfrüchte und Bananen müssen leider draußen bleiben. Die Verbots-Empfehlung gilt auch für Tomaten. Sie verlieren bei Kälte das Aroma, Bananen bekommen eine andere Farbe. Nach Angaben des Zentralverbandes Gartenbau sollten Salatgurken nicht länger als vier Tage im Kühlschrank gelagert werden. (wil)

Ähnliche Artikel
Lebensmittel im Kühlschrank
Lebensmittel im Kühlschrank: Lebensmittel halten länger und schmecken besser, wenn sie im Kühlschrank richtig gelagert werden. Starköchin Cornelia Poletto erklärt, worauf es dabei ankommt.
EAT SMARTER zeigt, wie Sie in diesem Jahr bei Ihrem Wunschgewicht bleiben werden.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Es ist wirklich wichtig seine Nahrungsmittel fachgerecht zu lagern. Eine Kühlgefrierkombination ist die beste Möglichkeit ordentlich zu sortieren. Hier kann man gut vergleichen:
 
Die richtige Temperatur im Kühlschrank ist wichtig; innen genauso wie außen. Durch einen warmen Standort des Gerätes (zum Beispiel neben der Spülmaschine) wird Energie verschwendet: Jedes Grad Raumtemperatur weniger, senkt den Energieverbrauch dagegen um bis zu drei Prozent.
 
Hallo! Leider habe ich in diesem Artikel nur die lagerbeschreibung für einen Kühlschrank mit drei Fächern gelesen. Meiner hat vier Fächer im kühl Bereich daher hätte mich jetzt besonders interessiert wie die Temperatur Aufteilung bei vier Lageflächen ausgesehen hätte.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Sandy! Das vierte Fach ist als weiteres mittleres Fach anzusehen. Im oberen der beiden herrschen je nach Kühlschrank zwischen 6 °C - 7°C. Im Unteren beträgt die Temperatur ungefähr 4°C - 5°C. Näheres finden Sie sicherlich in der Bedienungsanleitung. Viele Grüße aus der EAT SMARTER Redaktion
 
Hallo, sollte man nicht eher davon sprechen, dass wärmere Luft aufsteigt anstatt davon, dass sich kalte absenkt? Das würde sonst nämlich bedeuten, dass es unten kühler ist als die Temperatur, welche man eingestellt hat. Es ist aber nach Messergebnissen von Gerd4802 bei gutefragen.net umgekehrt: Temperaturunterschied Kühlschrank Side by Side von Grundig mit Umluftkühlung FRAGE VON Gerd4802 06.11.2012 - 15:45 Hallo ich habe mir einen Side by Side von Grundig gekauft mit no Frost Umluftkühlung Eis und Wasserspender nun hab ich nach einer Woche festgestellt das die Temperatur im Oberen Bereich 5,1 und im Unteren Bereich 1,8 Grad sind der Kühlschrank ist auf 2 Grad eingestellt ich habe mir aber extra einen Kühlschrank mit Umluft gekauft da die Temperatur dort fast gleich sein soll +-1Grad jetzt war ein Techniker da der Sagt das sei normal ??? dann brauch ich mir kein Kühlgerät mit Umluft zukaufen oder seh ich das verkehrt?? Kann mir da einer weiterhelfen danke im voraus

Seiten