Türkischer Engelshaar-Kuchen mit Pistazien und Frischkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Türkischer Engelshaar-Kuchen mit Pistazien und FrischkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11548

Türkischer Engelshaar-Kuchen mit Pistazien und Frischkäse

Türkischer Engelshaar-Kuchen mit Pistazien und Frischkäse
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (48 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
250 g türkische Fadennudel (Tel Kadayif)
150 g Frischkäse
100 g Butter
200 g Zucker
1 TL Zitronensaft
grob gehackte Pistazien zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 175 °C (Ober/Unterhitze) vorheizen.

2

Den Zucker mit 150 ml Wasser in einen Topf geben und 5 Minuten köcheln lassen, dann Zitronensaft unterrühren und den Sirup vom Herd ziehen.

3

Butter zerlassen und die Fadennudeln untermischen, dabei gut mit den Händen reiben, damit sich die Nudeln voneinander lösen und die Butter sich gut verteilt. Die Hälfte der Nudeln in eine kleine Springform drücken, den Frischkäse darauf verstreichen. , dann die restlichen Nudeln darauf geben und andrücken. Im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen, dann mit dem Sirup tränken und gut durchziehen lassen, damit die Nudeln den Sirup aufsaugen. Mit Pistazien bestreut servieren.