Gebackene Gemüsestangen mit Dip Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Gebackene Gemüsestangen mit DipDurchschnittliche Bewertung: 3.71566
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebackene Gemüsestangen mit Dip

Kindersnack (4–6 Jahre)

Rezept: Gebackene Gemüsestangen mit Dip

Gebackene Gemüsestangen mit Dip - Versteckt im Knusperteig: Möhren und Zucchini

192
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (66 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
1 kleine Möhre (ca. 80 g)
½ Zucchini (ca. 80 g)
Salz
Pfeffer
100 g Butter (zimmerwarm)
280 g Mehl Type 1050
1 TL Backpulver
100 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Ei
grobes Meersalz
½ Bund Petersilie
½ Bund Schnittlauch
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 grobe Reibe, 1 Schüssel, 1 Rührschüssel, 1 Küchenwaage, 1 Handmixer, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Nudelholz, 1 Tasse, 1 Gabel, 1 Backpinsel, 1 großes Messer, 1 kleine Schüssel, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 1
1
Möhre und Zucchini waschen und putzen, Möhre schälen. Beide Gemüse fein raspeln. In eine Schüssel geben, salzen und pfeffern.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 2
2
Butter in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen eines Handmixers cremig rühren.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 3
3
Mehl, Backpulver, Milch und Gemüseraspel nach und nach dazugeben und unterheben.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 4
4
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ausrollen. In 20 jeweils etwa 3 cm breite und 15 cm lange Streifen schneiden.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 5
5
Mit den Händen von den Enden aus in entgegengesetzter Richtung vorsichtig eindrehen, sodass Spiralen entstehen.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 6
6
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Gemüsestangen darauflegen. Das Ei trennen. Eigelb in einer Tasse leicht verquirlen und die Gemüsestangen damit bestreichen. (Das Eiweiß anderweitig verwenden.)
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 7
7
Die Stangen mit dem groben Meersalz bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3-4) auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 8
8
Inzwischen Petersilie und Schnittlauch waschen und trockenschütteln. Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Gebackene Gemüsestangen mit Dip: Zubereitungsschritt 9
9
Die Kräuter in einer kleinen Schüssel mit dem Joghurt glattrühren. Gemüsestangen aus dem Backofen nehmen, etwa 10 Minuten abkühlen lassen und mit dem Joghurt-Dip servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Stangen bleiben in einer Blechdose etwa 4 Tage frisch. Wenn Sie sie länger aufbewahren wollen: Sie lassen sich auch gut einfrieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
... dürfen's auch essen.