Grünkohl-Avocado-Salat mit Goji-Beeren dazu Granatapfel-Kumquat-Dressing Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkohl-Avocado-Salat mit Goji-Beeren dazu Granatapfel-Kumquat-DressingDurchschnittliche Bewertung: 41535

Grünkohl-Avocado-Salat mit Goji-Beeren dazu Granatapfel-Kumquat-Dressing

Rezept: Grünkohl-Avocado-Salat mit Goji-Beeren dazu Granatapfel-Kumquat-Dressing
337
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
48 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Sauce
6 Kumquats
1 Granatapfel
1 EL Zucker
150 ml Orangensaft
Für den Salat
Jetzt bestellen unter: 3 EL getrocknete Goji-Beeren
50 ml lauwarmer Apfelsaft
500 g Grünkohl
Salz
2 reife Avocados
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kumquats waschen, trocken tupfen, zuerst in Scheiben schneiden und dann fein hacken. Den Granatapfel halbieren, die Schale nach innen drücken, die Kerne auslösen und den dabei austretenden Saft auffangen. Die weißen Häutchen von den Kernen entfernen.
2
Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, die Früchte zugeben und mit dem Orangen- und Granatapfelsaft ablöschen.
3
Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten sirupartig einköcheln lassen. Vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen.
4

Die Goji-Beeren in lauwarmem Apfelsaft einweichen.

5
Den Grünkohl waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 5-8 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, die harten Blattrippen herausschneiden und die Blätter klein zupfen.
6
Die Avocados halbieren, den Kern herausdrehen und das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale drücken. In mundgerechte Stücke teilen und mit dem Zitronensaft mischen.
7

Den Grünkohl mit den Avocadowürfeln und den gut abgetropften Goji-Beeren mischen, auf Tellern verteilen und mit der Kumquatsauce beträufelt servieren.