Möhren und Rote Bete aus dem Ofen mit Eier-Kapern-Salat Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Möhren und Rote Bete aus dem Ofen mit Eier-Kapern-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Möhren und Rote Bete aus dem Ofen mit Eier-Kapern-Salat

Möhren und Rote Bete aus dem Ofen mit Eier-Kapern-Salat
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Rote Bete
400 g kleine Möhren
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Pfeffer aus der Mühle
6 Eier
1 kleine Schalotte
1 EL Kapern Glas
1 ½ EL frisch gehackte Petersilie
2 EL Naturjoghurt
1 Spritzer Zitronensaft
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Das Gemüse schälen, putzen, die Rote Bete in Spalten schneiden und die Möhren schräg halbieren. Das Gemüse mischen, auf einem Backblech verteilen, pfeffern, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.
3
Zwischenzeitlich die Eier pellen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte abziehen und fein hacken. Mit den Kapern, der Petersilie, dem Joghurt, 1 EL Öl und den Eiern vorsichtig verrühren und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. In Gläser füllen und mit Petersilie garnieren.
4
Das Gemüse aus dem Ofen nehmen, lauwarm abkühlen lassen, mit Meersalz würzen und mit dem Salat auf Teller angerichtet servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das würden wir nicht empfehlen. Die frische Rote Bete bleibt wunderbar aromatisch. Legen Sie das Backblech am besten mit Backpaier oder Alufolie aus oder geben Sie das Gemüse in eine große ofenfeste Form.