Ochsenmaulsalat auf schwäbische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ochsenmaulsalat auf schwäbische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91540

Ochsenmaulsalat auf schwäbische Art

Rezept: Ochsenmaulsalat auf schwäbische Art
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Ochsenmaul vom Metzger in Scheiben geschnitten
2 Zwiebeln
4 Gewürzgurken
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
4 EL Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Gurken in dünne Scheiben schneiden und mit den Zwiebelwürfel und den Ochsenmaulscheiben vermengen.

2

Aus dem Essig, dem Öl, Salz, Pfeffer und Zucker eine Vinaigrette herstellen. Den Salat auf Teller anrichten, mit der Vinaigrette beträufeln und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.