Romanesco-Fenchel-Salat mit Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Romanesco-Fenchel-Salat mit OlivenDurchschnittliche Bewertung: 3.71533

Romanesco-Fenchel-Salat mit Oliven

Rezept: Romanesco-Fenchel-Salat mit Oliven
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Romanesco
1 Fenchel
Salz
100 g schwarze, entkernte eingelegte Oliven
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
3 EL Butterschmalz
1 TL brauner Zucker
2 EL Balsamessig
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Romanesco putzen, waschen und in Röschen teilen. Den Fenchel waschen und in schmale Spalten schneiden. In reichlich Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen und eiskalt abschrecken.

2
Die Oliven abtropfen. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel abziehen, sehr fein hacken. Den Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Zucker darin etwas karamellisieren lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch zufügen und einige Minuten braten. Mit Balsamico ablöschen und etwas einköcheln lassen.
3
Das Gemüse zufügen, kurz durchmengen und nochmals erhitzen. Mit Pfeffer abschmecken und in Schälchen anrichten und servieren.