0
Drucken
0

Tofu und Brokkoli in Erdnusssoße

Tofu und Brokkoli in Erdnusssoße
40 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Für die Erdnusssauce die Erdnüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und in einem Mixer grob hacken.
2
Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, die Erdnüsse, Erdnusscreme und Currypaste zugeben, verrühren und mit der Kokosmilch ablöschen. Die Sahne angießen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3
Zwischenzeitlich die Brokkoliröschen waschen, abtropfen lassen und in schmale Scheiben schneiden. Den Tofu in 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und schräg in schmale Ringe schneiden.
4
In einem Wok 2 EL Öl erhitzen und den Tofu rundherum goldbraun anbraten. Herausnehmen, beiseite stellen, das restliche Öl im Wok erhitzen und den Brokkoli mit den gut abgetropften Bambussprossen anbraten. Die Brühe angießen und weitere 4 Minuten garen. Dann den Tofu mit den Frühlingszwiebeln untermischen und mit Sojasauce abschmecken.
5
Die Erdnusssauce ebenfalls mit Sojasauce abschmecken und mit dem Gemüse in Schälchen angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Mikrofaser Handtücher,HiWild 2 Stück schnell trocknendes Strandtücher Handtuch Set 52”x 31.5”Und Mini 23.6x15”für Reise Sport Turnhalle Schwimmen Wandern Strand oder Yoga
VON AMAZON
12,73 €
Läuft ab in:
Zindoo Kosmetik Aufbewahrung Organizer Wattestäbchen Acryl Behälter Halter Box 4 Abteile
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages