Wirsing-Reis-Suppe mit Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wirsing-Reis-Suppe mit KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 4.21531

Wirsing-Reis-Suppe mit Knoblauch

Wirsing-Reis-Suppe mit Knoblauch
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
2 EL Butter
250 g Langkornreis
800 ml Geflügelbrühe oder Gemüsebrühe
500 g Wirsing
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. In der heißen Butter kurz anschwitzen, den Reis zugeben und mit der Brühe ablöschen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten leise köcheln lassen, bis er beginnt zu zerfallen. 

2

Währenddessen den Wirsing waschen, putzen und in Streifen schneiden. Zur Suppe geben, salzen, pfeffern und etwa 15 weitere Minuten unter gelegentlichem Rühren leise gar köcheln lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Brühe zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, auf Schüsseln verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.