Birnenkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BirnenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Birnenkuchen

Rezept: Birnenkuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 P. Blätterteig (Kühlregal)
5 süße, reife Birnen
Birnendicksaft (Reformhaus, Bioladen), ersatzweise Ahornsirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Die Birnen waschen, schälen, halbieren, entkernen und in feine Spalten schneiden. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit dem Birnendicksaft oder Ahornsirup bestreichen. Dabei einen 1-2 cm breiten Rand lassen. Die Birnenscheiben dachziegelartig auf dem Teig anrichten. Im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten backen.
2
Die heiße Tarte mit etwas Birnendicksaft einpinseln und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Schlagsahne.