0
Drucken
0

Birnenkuchen

Birnenkuchen
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
1 P. Blätterteig (Kühlregal)
5 süße, reife Birnen
Birnendicksaft (Reformhaus, Bioladen), ersatzweise Ahornsirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Die Birnen waschen, schälen, halbieren, entkernen und in feine Spalten schneiden. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit dem Birnendicksaft oder Ahornsirup bestreichen. Dabei einen 1-2 cm breiten Rand lassen. Die Birnenscheiben dachziegelartig auf dem Teig anrichten. Im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten backen.
2
Die heiße Tarte mit etwas Birnendicksaft einpinseln und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Schlagsahne.
Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages