Gebackene Tomaten mit Reis und Linsen gefüllt Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Gebackene Tomaten mit Reis und Linsen gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Gebackene Tomaten mit Reis und Linsen gefüllt

Rezept: Gebackene Tomaten mit Reis und Linsen gefüllt
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gekochter Reis
100 g rote Linsen
Salz
2 Stängel Basilikum
Pfeffer
4 große Tomaten
Außerdem
200 g saure Sahne
Rosa Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Reis in eine Schüssel geben. Die Linsen in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen, abgießen, abtropfen lassen und mit dem Reis mischen. 

2

Den Basilikum waschen, die Blätter abzupfen, klein hacken und unter den Linsenreis mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Von den Tomaten jeweils einen Deckel abschneiden und diese aushöhlen. Die Reismischung in die Tomaten füllen und auf ein Backblech geben. 

3

Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Den Sauerrahm mit Salz und rosa Pfeffer mischen und zu den gebackenen Tomaten servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hab die Tomaten noch zusätzlich mit Käse überbacken, erfrischend und lecker! Ohne viel Aufwand schnell gezaubert.