Grüne Linsen mit Chili und Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Linsen mit Chili und ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Grüne Linsen mit Chili und Zitrone

Grüne Linsen mit Chili und Zitrone
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Linsen gründlich waschen und mit etwa 600 Wasser in einem Topf aufkochen. Etwa 40 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen, bis die Linsen sehr weich sind. Evtl. noch etwas Wasser zufügen. Salz und Koriander dazugeben und vom Feuer nehmen.
2
Die Zitrone schälen (die weiße Haut komplett wegschneiden), dann in dünne Scheiben schneiden, zu den Linsen geben und unterheben.
3

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Senfkörner aufplatzen lassen (das dauert ca. 2-3 Sekunden), dann die ganzen Chilischoten und die geschälten Knoblauchzehen dazugeben und kurz mitbraten. Den gesamten Pfanneninhalt zu den Linsen geben, abschmecken und servieren.