Kokos-Mango-Müsli Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Kokos-Mango-MüsliDurchschnittliche Bewertung: 4.11547
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kokos-Mango-Müsli

mit Cornflakes

Rezept: Kokos-Mango-Müsli

Kokos-Mango-Müsli - Fruchtiger Frühstücksfitmacher mit exotischer Note

392
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (47 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Hier anrufen!4 EL kernige Haferflocken (40 g)
Jetzt bestellen:4 EL Kokosraspel (30 g)
1 reife Mango (ca. 400 g)
½ Orange
300 g Joghurt (0,1 % Fett; mit Früchten, z.B. Mango-Orange)
2 EL Cornflakes (ca. 10 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 2 Schüsseln, 1 Teller, 1 Esslöffel, 1 Zitruspresse, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

Kokos-Mango-Müsli: Zubereitungsschritt 1
1

Haferflocken und Kokosraspel bei mittlerer Hitze unter Rühren in einer beschichteten Pfanne ohne Fett 2-3 Minuten anrösten. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

Kokos-Mango-Müsli: Zubereitungsschritt 2
2

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in dicken Scheiben vom Stein schneiden und würfeln.

Kokos-Mango-Müsli: Zubereitungsschritt 3
3

Die halbe Orange auspressen und den Saft unter den Fruchtjoghurt rühren.

Kokos-Mango-Müsli: Zubereitungsschritt 4
4

Haferflocken-Kokos-Mischung und Cornflakes mischen und in Gläser oder Müslischalen füllen. Mangowürfel und Joghurt darauf verteilen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
1 Esslöffel Cornflakes entspricht doch eigentlich nicht 10 Gramm. Im Bild sieht es auch mehr aus, es müssten 5 El sein. EAT SMARTER sagt: Sie haben recht. Wir haben es in 2 EL geändert.