Schweinefilet-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Schweinefilet-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 41532
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Schweinefilet-Röllchen

mit Paprika-Öl

Rezept: Schweinefilet-Röllchen

Schweinefilet-Röllchen - Zum Anbeißen: saftiges Schweinefleisch in spanischen Raucharomen

243
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Spieße
2 rote Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 TL geräuchertes Paprikapulver (spanische Spezialität)
350 g Schweinefilet
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Frischhaltefolie, 1 Fleischklopfer oder Stieltopf, 1 Pinsel, 4 Grillspieße aus Metall oder Holz, 1 Aluminiumschale

Zubereitungsschritte

Schweinefilet-Röllchen: Zubereitungsschritt 1
1

Zwiebeln schälen, halbieren und in sehr dünne Ringe schneiden. In einer kleinen Schüssel Öl und Paprikapulver verrühren.

Schweinefilet-Röllchen: Zubereitungsschritt 2
2

Schweinefilet abspülen, trockentupfen und in 16 dünne Scheiben schneiden.

Schweinefilet-Röllchen: Zubereitungsschritt 3
3

Die Scheiben auf ein großes Stück Frischhaltefolie legen und mit einem 2. Stück Folie abdecken.

Schweinefilet-Röllchen: Zubereitungsschritt 4
4

Nun mit einem Fleischklopfer oder einem schweren Stieltopf etwas flach klopfen. Die Folie abziehen und die Fleischscheiben mit der Hälfte des Paprika-Öls bestreichen.

Schweinefilet-Röllchen: Zubereitungsschritt 5
5

Zwiebelringe auf dem Fleisch verteilen, alle Filetscheiben zu kleinen Röllchen aufrollen und jeweils 4 auf 1 Grillspieß stecken.

Schweinefilet-Röllchen: Zubereitungsschritt 6
6

Die Röllchen auf eine Aluschale legen und rundum mit restlichem Paprika-Öl bestreichen. Von jeder Seite etwa 6-8 Minuten grillen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, in der Pfanne geht es auch. Dazu schmeckt z.B. ein bunter Salat oder Zucchini-Paprika-Gemüse und Bagutte oder Reis.