Süßsaures Kürbiskompott Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
7
Süßsaures KürbiskompottDurchschnittliche Bewertung: 3.51537
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Süßsaures Kürbiskompott

mit Ingwer

Süßsaures Kürbiskompott

Süßsaures Kürbiskompott - Würzig-aromatischer Küchengruß aus der Hauptstadt

131
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
10 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Stück festfleischiger Kürbis (1,2 kg, z.B. Gelber Zentner oder Muskatkürbis)
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (ca. 10 g)
1 Bio-Zitrone
110 g Zucker
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
Hier kaufen!5 EL Weißweinessig
½ Zimtstange
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Sparschäler, 1 Schaumkelle, 1 Topf, 1 Schüssel, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 1
1

Kürbis vierteln, mit einem Teelöffel die Kerne und die faserigen Teile entfernen.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 2
2

Kürbisviertel schälen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 3
3

Ingwerwurzel schälen und in sehr feine Würfel schneiden.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 4
4

Zitrone heiß abwaschen, trockenreiben und die Schale dünn abreiben. Zitrone halbieren und auspressen.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 5
5

250 ml Wasser, 100 g Zucker, Zitronenschale und -saft, Gewürznelken, Ingwer und 4 EL Essig in einem Topf verrühren, die halbe Zimtstange zugeben. Zum Kochen bringen.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 6
6

Gewürzsud vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Kürbisstücke hineingeben und zugedeckt bei Zimmertemperatur 8-12 Stunden (am besten über Nacht) durchziehen lassen.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 7
7

Dann die Kürbisstücke mit einer Schaumkelle aus dem Sud heben. Flüssigkeit zum Kochen bringen und die Kürbisstücke wieder zugeben. 20-25 Minuten kochen lassen, bis sie leicht zerfallen.

Süßsaures Kürbiskompott Zubereitung Schritt 8
8

Zimtstange und Gewürznelken entfernen. Kürbiskompott mit restlichem Zucker und Essig abschmecken und abkühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Falls Reste übrig bleiben: Lagern Sie sie in einem verschlossenen Glas im Kühlschrank – dort bleibt das Kürbiskompott etwa 1 Woche frisch.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Die Kürbisstücke sollten auf jeden Fall bedeckt sein. Nehmen Sie etwas mehr Wasser.