Tomatensuppe mit Hackbällchen Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Tomatensuppe mit HackbällchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71538
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tomatensuppe mit Hackbällchen

(Kochen für viele Kinder)

Rezept: Tomatensuppe mit Hackbällchen

Tomatensuppe mit Hackbällchen - Aus Großmutters Suppenschüssel abgeschaut: sanfte Verjüngungskur für einen Klassiker

273
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (38 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen (Kinder 1–6 Jahre)
150 g Parmesankäse
150 g Magerquark
Hier anrufen!5 EL Haferflocken (ca. 40 g)
250 g Rinderhackfleisch
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL Vollkornmehl
250 ml klassische Gemüsebrühe
1 kg passierte Tomaten (Dose oder Tetrapak)
250 ml Orangensaft
Salz
Pfeffer
1 Bund Basilikum
250 ml Milch (1,5 % Fett)
10 kleine Vollkornbrötchen (à ca. 30 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 feine Reibe, 1 große Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 großer Topf mit Deckel, 1 Schneebesen, 1 Messbecher, 1 großes Messer, 1 eventuell Milchaufschäumer, 1 Kochlöffel

Zubereitungsschritte

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 1
1

Den Parmesan reiben und etwa 100 g davon in eine Schüssel geben. Quark, Haferflocken, Rinderhack und Sojasauce dazugeben und alles mit den Knethaken eines Handmixers zu einem Teig verkneten.

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 2
2

Das Öl in einem Topf erhitzen, das Mehl einstreuen und unter Rühren mit einem Schneebesen kurz anschwitzen. Die Brühe dazugießen und unterrühren.

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 3
3

Die passierten Tomaten und den Orangensaft ebenfalls unterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen und zum Kochen bringen.

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 4
4

Inzwischen vom Hackfleischteig kleine Portionen abnehmen und mit angefeuchteten Händen insgesamt etwa 30 Minibällchen formen.

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 5
5

Die Hackbällchen in die Tomatensuppe geben und darin zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten garziehen lassen. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und grob hacken.

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 6
6

Die Milch erhitzen, mit einem Aufschäumer oder Schneebesen schaumig aufschlagen und in die Suppe rühren.

Tomatensuppe mit Hackbällchen: Zubereitungsschritt 7
7

Die Tomatensuppe mit Basilikum und restlichem Parmesan bestreuen und mit den Brötchen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sitzen ältere Kinder (7–14 Jahre) um den Tisch, reichen die angegebenen Mengen für 6 Portionen. Statt 10 kleine dann 6 große Vollkornbrötchen (à 50 g) kaufen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Großes Lob für dieses tolle Rezept! Ich habe schon einige Tomatensuppen gekocht, aber diese war mit Abstand die leckerste. :-)