Auberginenspieße vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginenspieße vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Auberginenspieße vom Grill

Auberginenspieße vom Grill
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Champignons
2 kleine Auberginen
1 rote Paprikaschote
1 Bund Basilikum
4 Knoblauchzehen
8 EL Kräuteröl
2 TL Balsamessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Zitrone Saft
4 EL gemischte Kräuter ( Petersilie, Rosmarin, Thymian)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen, die Stiele herausdrehen und die Hüte in Scheiben schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Die Auberginen waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. 

2

Den Knoblauch schälen und durch die Presse zum Kräuteröl drücken. Mit Gewürzen und gehackten Kräutern mischen. 

3

Das Gemüse abwechselnd mit Basilikumblättchen auf Holzspieße stecken und mit der Kräuterölmischung bestreichen. Auf dem Grill ca. 10 Minuten garen und vor dem Servieren mit Zitronensaft beträufeln.