Birnenkuchen mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Birnenkuchen mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Birnenkuchen mit Mandeln

Birnenkuchen mit Mandeln
40 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Springform, ca. 24 cm Durchmesser
1 kg Birnen
60 g Zucker
200 g Mehl
125 g Butter
150 g Honig
5 Eier (Größe M)
Jetzt bei Amazon kaufen!250 g gemahlene Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse ausschneiden. 1/8 l Wasser mit dem Zucker aufkochen, die Birnen hineingeben und zugedeckt ca. 12 Minuten leise köcheln lassen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2

Für den Mürbteig das Mehl mit Butter, der Hälfte des Honigs und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, eine gebutterte Springform damit auskleiden, den Rand hochziehen.
5

Die restlichen Eier trennen. Eigelbe mit restlichem Honig schaumig rühren, Mandeln unterheben und steifgeschlagene Eiweiße unter die Masse heben. Die Masse auf den Teigboden geben, glatt streichen und die Birnenhälften mit der Schnittseite nach unten auf die Mandelmasse legen, leicht eindrücken.

6
Im vorgeheizten Backofen 45-50 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und den Kuchen auskühlen lassen.
7
Mit Puderzucker bestaubt servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Siehe Step 1.