Frischkäse-Gurken-Aufstrich Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Frischkäse-Gurken-AufstrichDurchschnittliche Bewertung: 4.11530
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Frischkäse-Gurken-Aufstrich

mit Gartenkresse

Frischkäse-Gurken-Aufstrich

Frischkäse-Gurken-Aufstrich - Frühlingsfrische aufs Brot – blitzschnell gemacht

90
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Kastenreibe, 1 Schüssel, 1 Teelöffel, 1 Küchenschere

Zubereitungsschritte

Frischkäse-Gurken-Aufstrich Zubereitung Schritt 1
1

Halbe Gurke mit einem Sparschäler schälen, längs halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne herausschaben.

Frischkäse-Gurken-Aufstrich Zubereitung Schritt 2
2

Gurke auf einer Kastenreibe grob in eine Schüssel raspeln.

Frischkäse-Gurken-Aufstrich Zubereitung Schritt 3
3

Den Frischkäse dazugeben, salzen und pfeffern. Alles gut verrühren. Kresse vom Beet schneiden, untermischen und den Aufstrich servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Warum muss man die Gurke denn schälen ? Wenn man Bio-Gurken verwendet, kann man die Schale doch mitessen. EAT SMARTER sagt: Das können Sie selbstverständlich machen!