Gegrillte Mais-Paprika-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Mais-Paprika-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Gegrillte Mais-Paprika-Spieße

Gegrillte Mais-Paprika-Spieße
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Maiskolben schälen und in Salzwasser ca. 20 Min gar kochen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

2

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden.

3

Paprika und Mais abwechselnd auf Spieße stecken und auf Alufolie legen. Mit der Alufolie auf den Grill geben. Butter schmelzen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und die Maiskolben damit immer wieder bepinseln. Unter gelentlichem Wenden ca. 10 Min. grillen.