0
Drucken
0

Gegrillte Mais-Paprika-Spieße

Gegrillte Mais-Paprika-Spieße
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Maiskolben schälen und in Salzwasser ca. 20 Min gar kochen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen, dann in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

2

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden.

3

Paprika und Mais abwechselnd auf Spieße stecken und auf Alufolie legen. Mit der Alufolie auf den Grill geben. Butter schmelzen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und die Maiskolben damit immer wieder bepinseln. Unter gelentlichem Wenden ca. 10 Min. grillen.

Top-Deals des Tages
[20 Pack]Symbom Essensbehälter 1000ml mit 3 Unterteilungen für Vorgekochte Speisen als Lunch-Box/Bento Box/Meal Prep Container für die Jause Die Boxen sind Stapelbare Wiederverwendbar Frostsicher Mikrowellengeeignet und Spülmaschinenfest Set Bestehend aus 20 Behältern inkl Deckel und Jeweils 3x2oz und 3x4oz Saucenbehältern
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Kooyi Vakuum Isolierbecher aus Edelstahl, Reisebecher Kaffee to go Becher 450 ml, einhändig zu öffnen und Trinken, 100% auslaufsicher BPA frei
VON AMAZON
12,40 €
Läuft ab in:
Kooyi Vakuum Isolierbecher aus Edelstahl, Reisebecher Kaffee to go Becher 450 ml, einhändig zu öffnen und Trinken, 100% auslaufsicher BPA frei
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages