Grüne Pfeffersuppe Rezept | EAT SMARTER
5
Drucken
5
Grüne PfeffersuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81523
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Grüne Pfeffersuppe

mit Honig-Feige

Grüne Pfeffersuppe

Grüne Pfeffersuppe - Schärfe plus Süße – ein ausgewogenes Spiel der Kontraste

146
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 mehligkochende Kartoffel (125 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 ½ EL eingelegter grüner Pfeffer
2 EL Anislikör oder Fencheltee
600 ml klassische Gemüsebrühe
4 Feigen
1 TL Honig
1 EL trockener Sherry
Salz
Pfeffer
½ EL Schnittlauch
125 ml Sojacreme
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleine Auflaufform, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 feines Sieb, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 1
1
Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 3
3
1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebelstreifen und Kartoffelwürfel darin farblos andünsten.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 4
4
Den grünen Pfeffer dazugeben, Anislikör oder Fencheltee einrühren und vollständig einkochen lassen.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 5
5
Die Brühe dazugeben und bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 6
6
Inzwischen Feigen abspülen und die Spitzen abschneiden.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 7
7
Jede Feige oben kreuzartig einschneiden, leicht eindrücken und in eine Auflaufform setzen.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 8
8
Restliches Olivenöl mit Honig und Sherry verrühren und über die Feigen geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 9
9
Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Kartoffeln in der Brühe mit dem Stabmixer pürieren, Sojacreme dazugeben und einmal aufkochen.
Grüne Pfeffersuppe Zubereitung Schritt 10
10
Suppe durch ein feines Sieb geben und salzen. Feigen in 4 vorgewärmte Suppentassen geben, Suppe darüber verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Rezept klingt wirklich gut! Wird auf jedenfall mal ausprobiert. Mich würde nur interessieren: Gibt es für den Sherry eine Alternative, die ich nehmen kann? EAT SMARTER sagt: Lassen Sie ihn in diesem Fall einfach weg.