Kartoffel-Möhren-Cocktail Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Kartoffel-Möhren-CocktailDurchschnittliche Bewertung: 4157
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffel-Möhren-Cocktail

mit Rettich

Rezept: Kartoffel-Möhren-Cocktail

Kartoffel-Möhren-Cocktail - Würziger Muntermacher mit angenehmer Schärfe

87
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (7 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Kartoffeln (à ca. 100 g)
1 Stück Rettich (ca. 250 g)
2 Möhren (à ca. 100 g)
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 Entsafter, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

Kartoffel-Möhren-Cocktail: Zubereitungsschritt 1
1

Die Kartoffeln schälen, waschen und halbieren.

Kartoffel-Möhren-Cocktail: Zubereitungsschritt 2
2

Rettich gründlich unter fließendem Wasser waschen. Trockenreiben, putzen, 2 dicke Scheiben abschneiden, den Rest grob zerkleinern.

Kartoffel-Möhren-Cocktail: Zubereitungsschritt 3
3

Die Rettichscheiben nach Belieben in Streifen oder Würfel schneiden.

Kartoffel-Möhren-Cocktail: Zubereitungsschritt 4
4

Möhren waschen, putzen und dünn schälen. Mit Kartoffeln und Rettichstücken in einem Entsafter entsaften. In ein Glas gießen, Rapsöl unterrühren und den Saft mit Rettichstreifen bzw. -würfeln garnieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich glaube, ich werde die Kartoffeln weg lassen. Aber ansonsten scheint mir die Kombination wirklich sehr gut zu sein.