Rucolasalat mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Rucolasalat mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.71522
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Rucolasalat mit Fenchel

und Parmesan

Rucolasalat mit Fenchel

Rucolasalat mit Fenchel - Die weiß-grüne Salatverführung weckt italienische Urlaubsgefühle

300
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Gemüsehobel, 1 Schneebesen, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 1
1

Fenchel waschen, putzen, dabei den Strunk größtenteils herausschneiden. Das feine Grün hacken.

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 2
2

Fenchel auf einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben schneiden.

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 3
3

Rucola putzen, waschen und trockenschleudern.

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 4
4

Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren, mit einem Teelöffel entkernen und in sehr feine Würfel schneiden.

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 5
5

Parmesan mit einem Sparschäler in Späne hobeln.

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 6
6

Balsamessig, Honig, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Fenchelgrün mit einem Schneebesen oder einem Esslöffel zu einer Salatsauce (Vinaigrette) verrühren und die Gurkenwürfel unterrühren.

Rucolasalat mit Fenchel Zubereitung Schritt 7
7

Fenchel und Rucola mit der Salatsauce vermischen und auf Teller geben. Mit Parmesan und Pfeffer bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe die Hälfte des Öls durch Brühe ersetzt, wodurch es etwas fettärmer wird. Dazu habe ich noch Schwarzbrot mit etwas Butter bestrichen und in kleinen Würfeln über dem Salat verteilt. Mmmmhhhh.... Gibts bestimmt wieder!