Gnocchi-Spargel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
15
Drucken
15
Gnocchi-Spargel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.115105
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gnocchi-Spargel-Auflauf

mit Schinken

Rezept: Gnocchi-Spargel-Auflauf

Gnocchi-Spargel-Auflauf - Duftender Genuss frisch aus dem Backofen – wie bei "La Mamma"!

Rezept: Gnocchi-Spargel-Auflauf

Bild von andreas2807

356
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (105 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 rote Paprikaschoten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
600 g grüner Spargel
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Dinkelmehl Type 630
100 ml Kochsahne
250 ml mediterrane Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 TL Zucker
400 g Gnocchi (Fertigprodukt, Kühlregal)
75 g gekochter Schinken (in dünnen Scheiben)
75 g Emmentaler (im Stück)
2 Zweige Thymian
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 kleine Schüssel, 1 mittelgroßer Topf, 1 großer Topf, 1 Auflaufform, 1 Messbecher, 1 Kastenreibe, 1 Sparschäler, 1 Pinsel, 1 Sieb, 1 Schaumkelle, 1 Holzlöffel, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 1
1

Paprikaschoten halbieren und entkernen. Die Hälften waschen und in kleine Würfel schneiden.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 2
2

Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 3
3

Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Spargel in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 4
4

2 EL Rapsöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika darin 2-3 Minuten unter Rühren andünsten. Mit dem Mehl bestäuben.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 5
5

Sahne und Brühe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten cremig einkochen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 6
6

Inzwischen den Spargel In reichlich kochendem Salzwasser 3 Minuten garen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und in ein Sieb geben. Unter kaltem Wasser kurz abschrecken und abtropfen lassen.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 7
7

Gnocchi in das kochende Spargelwasser geben und nach Packungsanleitung garen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Das Paprikagemüse im Topf mit einem Stabmixer pürieren.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 8
8

Gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden und den Käse fein reiben. Thymian waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 9
9

Eine Auflaufform mit dem restlichen Rapsöl fetten. Spargel, Gnocchi, Thymian und Schinken hineingeben und mischen.

Gnocchi-Spargel-Auflauf: Zubereitungsschritt 10
10

Paprikasauce darübergießen, alles mit Käse bestreuen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C, Gas Stufe 3-4) etwa 20 Minuten überbacken.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Super!!!!!! Nur die Portionen sind etwas zu klein...Außer man will abnehmen. Ich habe fü 5 Personen (Frauen) ...die Menge für 8 Personen gekocht. Das war sehr passend..