Linseneintopf Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
LinseneintopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91576

Linseneintopf

Rezept: Linseneintopf
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (76 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen heiß waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Sellerie waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren schälen und ebenfalls klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Den Knoblauch schälen, ebenfalls fein hacken und mit den gehackten Frühlingszwiebeln, dem Sellerie, Möhren und Ingwer in heißem Öl 1-2 Minuten farblos anschwitzen.

2
Das Currypulver darüber streuen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Linsen untermengen. Tomaten klein schneiden und ebenfalls zufügen. Unter gelegentlichem Rühren 15-20 Minuten leise köcheln lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Brühe angießen. Mit Limettensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Petersilie garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Super lecker, habe statt Staudensellerie (mag ich nicht so sehr) Kartoffeln rein und zur Brühe etwas Creme Fraiche -sehr lecker!