Quarkauflauf mit Kirschen Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Quarkauflauf mit KirschenDurchschnittliche Bewertung: 3.71534

Quarkauflauf mit Kirschen

Rezept: Quarkauflauf mit Kirschen
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
4 Eier
100 Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL Bourbon-Vanille
80 g Mehl
1 Prise Salz
1 Msp. Backpulver
75 ml Milch
100 g Quark
500 g Kirsche
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier, Zucker und Vanille mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Mehl, Salz, Backpulver, Quark und Milch zur Eimasse geben. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Kirschen waschen und entkernen. Backofen auf 180°C vorheizen. 6 kleine oder 1 große Pieform/en einfetten.

2

1/3 des Teiges einfüllen, die Hälfte der Kirschen darauf verteilen, dann den restlichen Teig drüber geben und die restlichen Kirschen. In ca. 30-40 Min. goldbraun backen. Je nach Belieben mit etwas Puderzucker bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Toll! Toll! Toll! Lecker und einfach! Anstatt Kirschen habe ich Pflaumen (aus dem Glas), Himbeeren und ein Apfel verwertet. Und anstatt 4 habe ich 3 Eier genommen. Hat super geklappt. Bin ganz stolz auf mich :-) Tipp: Lecker warm genießen mit Vanillevla