Salbei-Gemüse-Gnocchi Rezept | EAT SMARTER
17
Drucken
17
Salbei-Gemüse-GnocchiDurchschnittliche Bewertung: 3.91576
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Salbei-Gemüse-Gnocchi

mit Ricotta und Kirschtomaten

Rezept: Salbei-Gemüse-Gnocchi

Salbei-Gemüse-Gnocchi - Schneller Genuss für Italien-Fans in den Landesfarben Grün, Weiß und Rot

368
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (76 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Bund Frühlingszwiebeln (ca. 150 g)
3 Stiele Salbei
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
300 g Gnocchi (Kühlregal)
250 g Kirschtomaten
Salz
Pfeffer
100 g Ricotta
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 beschichtete Pfanne mit Deckel, 1 Pfannenwender, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

Salbei-Gemüse-Gnocchi: Zubereitungsschritt 1
1
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden.
Salbei-Gemüse-Gnocchi: Zubereitungsschritt 2
2
Salbei waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Einige davon zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in Streifen schneiden.
Salbei-Gemüse-Gnocchi: Zubereitungsschritt 3
3
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin bei mittlerer Hitze kurz andünsten.
Salbei-Gemüse-Gnocchi: Zubereitungsschritt 4
4
Frühlingszwiebeln und Salbeistreifen dazugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten.
Salbei-Gemüse-Gnocchi: Zubereitungsschritt 5
5
Inzwischen Kirschtomaten waschen, nach Belieben die Hälfte der Tomaten halbieren. Zu den Gnocchi in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze offen 2 Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Salbei-Gemüse-Gnocchi: Zubereitungsschritt 6
6
Salbei-Gemüse-Gnocchi anrichten. Den Ricotta mit einem Teelöffel in kleinen Portionen darauf verteilen. Mit den Salbeiblättern garnieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Leckeres Rezept und echt kurze Zubereitungszeit!!