Schoko-Zwetschgen-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schoko-Zwetschgen-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91553

Schoko-Zwetschgen-Kuchen

Schoko-Zwetschgen-Kuchen

Schoko-Zwetschgen-Kuchen - Saftig, schokoladig, fruchtig – eine tolle Kombination!

248
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (53 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eine Springform mit 5 g Butter auspinseln und mit 20 g Mehl bestäuben.

2

Restliche Butter schaumig rühren. Zucker und Eier abwechselnd unterrühren und 1 Prise Salz zu-geben. Restliches Mehl mit Backpulver und Kakaopulver mischen. Mehlmischung abwechselnd mit Milch unter die Eier- mischung rühren. Teig in die Form füllen, glattstreichen und mit Mandeln bestreuen.

3

Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen. Teig damit belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe); sollte der Kuchen zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.

4

Aus dem Ofen nehmen und etwas auskühlen lassen. Aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben.