Risotto „Big Apple“ Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto „Big Apple“Durchschnittliche Bewertung: 4.21521

Risotto „Big Apple“

Rezept: Risotto „Big Apple“
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für den Risotto die Gemüsebrühe aufkochen. In einem separaten Topf Olivenöl und Butter zusammen erhitzen.

2

Die Zwiebel schälen und klein würfeln, Staudensellerie würfeln im Öl anschwitzen. Dann den Reis dazu geben und beständig rühren, der Reis darf nicht dunkel werden.

3

Jetzt den Weißwein zugießen, die heiße Gemüsebrühe hinzu geben, bis der Reis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Walnüsse in Olivenöl rösten. Äpfel mit Schale waschen, Kerngehäuse entfernen und Äpfel würfeln. Zusammen zum Risotto geben und ca. 2 Minuten weitergaren. Majaron klein hacken und in den Risotto einstreuen.

5

Die Gutfried Putensalami in Streifen schneiden, vor dem Servieren über den Risotto geben. Mit einigen Majoranblättern garnieren.

Pro Portion: 460 kcal, 21 g Eiweiß,65 g Kohlenhydrate, 148 g Fett 

Schlagwörter