Smarter Kochen-Blog von Isabelle Philippi

Der Blog über die besten Küchentricks

Nicht nur berufsbedingt beschäftigt sich Redakteurin Isabelle Philippi mit allem rund um die Themen Kochen und Backen – sie ist auch privat eine leidenschaftliche Hobbyköchin. Dass aber auch ihr manchmal kleine Pannen passieren und welche effektiven Küchentricks ihr weiterhelfen, verrät sie in ihrem Blog.

15. Juli 2017

Salat im Glas: So gelingt die Schichtarbeit!

0
Salat im Glas ist vielseitig und praktisch. Salat im Glas ist vielseitig und praktisch.

Salat im Glas ist äußerst praktisch: Denn er lässt sich nicht nur super für Picknick oder Mittagspause vorbereiten, sondern kann auch noch ganz einfach an den persönlichen Geschmack angepasst werden. Wichtig ist dabei, die Zutaten in der richtigen Reihenfolge aufzuschichten, damit Gemüse & Co. lange frisch und knackig bleiben.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
01. Juli 2017

Gewusst wie: Lebensmittel richtig lagern

0
Lebensmittel richtig lagern

Was gehört in den Kühlschrank, was nicht? Welche Lebensmittel kann man auch bei Raumtemperatur aufbewahren? Diese Fragen hat sich wohl jeder schon mal gestellt. Deshalb kommt hier ein kurzer Überblick, wie Sie Lebensmittel richtig lagern.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
17. Juni 2017

Kohlrabiblätter essen: 3 leckere Rezepte

0
Kohlrabiblätter essen

Egal ob als Rohkost oder Gemüsebeilage – Kohlrabi ist gerade in der warmen Jahreszeit äußerst beliebt. Doch das Grün landet leider häufig im Müll – dabei kann man die Kohlrabiblätter essen! Deshalb gibt es heute von mir drei leckere Rezeptideen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
03. Juni 2017

Umrechnung Backformen: eine hilfreiche Tabelle

0
Umrechnung Backformen

Wer kennt das nicht: Man hat ein tolles Kuchenrezept gefunden, das man gerne nachbacken möchte, hat aber nicht die passende Backform parat. Doch dank dieser einfachen Tabelle zur Umrechnung von Backformen ist das in Zukunft gar kein Problem mehr.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
20. Mai 2017

Ganz einfach: Currypaste selber machen

0
Currypaste selber machen

Currys stehen bei mir häufig auf dem Speiseplan – denn sie sind schnell gemacht und können durch die Kombination verschiedener Gemüsesorten, Nüsse und Eiweiß-Komponenten wie Tofu oder Geflügel immer wieder neu variiert werden. Auf Currypaste aus dem Supermarkt verzichte ich aber lieber, denn diese enthält oft Zucker und Geschmacksverstärker. Deshalb lautet die Devise: Currypaste selber machen! Denn die ist dank frischer Zutaten nicht nur gesünder, sondern auch noch viel aromatischer.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
05. Mai 2017

Soßenbinder-Ersatz: drei Alternativen

0
Soßenbinder-Ersatz

Ihnen ist der Soßenbinder ausgegangen oder Sie möchten das Fertigprodukt am liebsten sowieso gar nicht verwenden? Kein Problem: Ich habe für Sie drei Alternativen zusammengestellt, die sich gut als Soßenbinder-Ersatz eignen.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
22. April 2017

Der Kuchen geht nicht auf – die häufigsten Fehler

0
Kuchen geht nicht auf

Einen Rührkuchen zu backen ist eigentlich keine schwierige Angelegenheit: Einfach die Zutaten zusammenrühren, in die Form füllen, backen, fertig! Doch trotzdem will das Gebäck nicht immer gelingen und der Kuchen geht nicht auf. Wie Sie das vermeiden können, erkläre ich Ihnen heute.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
08. April 2017

Gemüsefond selber machen

0
Gemüsefond selber machen

Last, but not least komme ich zu Nummer drei der Gemüsebrüheparade: Gemüsefond selber machen. Gerade für Suppen ist diese Variante noch besser geeignet als die beiden bereits vorgestellten, denn der etwas dezentere und natürliche Geschmack passt dazu einfach perfekt.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
25. März 2017

Gemüsepaste selber machen

0
Gemüsepaste selber machen

Wie Sie Gemüsebrühpulver herstellen können, habe ich Ihnen in meinem letzten Blogeintrag erklärt, heute geht es um die nächste Variante des Würzmittels: Gemüsepaste selber machen. Der Vorteil liegt hier eindeutig in der einfachen Zubereitung – denn innerhalb kürzester Zeit ist die Gemüsepaste fertig.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel
11. März 2017

Gemüsebrühe selber machen

0
Gemüsebrühe selber machen

Viele verwenden sie ganz selbstverständlich zum Würzen von Suppen, Currys und Pfannengerichten: Die Rede ist von Gemüsebrühe. Doch obwohl Gemüsebrühpulver oft einen festen Platz im Küchenregal einnimmt, wissen nur wenige, was eigentlich drin steckt. Denn leider enthält das Gewürz meist jede Menge Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker und sogar Zucker. Die Lösung: Gemüsebrühe selber machen!

Lesen Sie hier den gesamten Artikel