Fruchtiges Lauchgemüse mit Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiges Lauchgemüse mit TofuDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Fruchtiges Lauchgemüse mit Tofu

Rezept: Fruchtiges Lauchgemüse mit Tofu
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zitrone Saft und abgeriebene Schale
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Sojasauce
Salz
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
2 Knoblauchzehen
500 g Tofu
600 g Lauch
500 g Zwetschgen
100 Sojasprossen
Hier kaufen!2 TL fein gewürfelter frischer Ingwer
¼ EL Öl
30 g Butter
1 EL Currypulver
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gemahlener Koriander
125 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
1 TL brauner Zucker
1 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Marinade die Zitronensaft und -schale mit 2 EL Sojasauce, etwas Salz und der Speisestärke verquirlen.
2
1 Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Tofu abtropfen lassen, würfeln, in der Marinade wenden und zugedeckt 1 Std. durchziehen lassen, zwischendurch wenden. Lauch waschen, putzen und schräg in dünne Ringe schneiden. Zwetschgen waschen und entsteinen. Die Sprossen waschen, kurz blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die zweite Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. In einem Wok das Öl stark erhitzen. Den Tofu aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen, die Marinade beiseite stellen. Tofu portionsweise ins heiße Fett geben und in ca. 2 Min. goldbraun braten, herausheben und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, dann zugedeckt im Ofen (70°) warm halten.
3

Das Öl bis auf 2 EL abgießen, Butter hinzufügen und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Ingwer und Knoblauch 2 Min. darin andünsten, Lauch dazugeben und 2 - 3 Min. mitgaren. Mit Curry und Koriander bestäuben und unter Rühren 1/2 Min. anschwitzen. Marinade und Brühe angießen, aufkochen lassen. Zwetschgen zufügen und weitere 2 Min. bei schwacher Hitze garen, mit der übrigen Sojasauce, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tofu und Sprossen untermengen, zugedeckt 5 Min. ziehen lassen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.