Gulaschsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GulaschsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21554

Gulaschsuppe

Gulaschsuppe
40 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (54 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g Rindfleisch Schulter, küchenfertig
2 EL Pflanzenöl
½ TL Rosenpaprika
2 EL Tomatenmark
¼ TL Kümmel
1 l Fleischbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g festkochende Kartoffeln
Majoran zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und portionsweise in einem Topf mit heißem Öl rundherum anbraten. Mit dem Paprikapulver bestauben, herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch im Bratenfett anschwitzen, das Tomatenmark und den Kümmel einrühren, das Fleisch wieder zugeben und alles mit der Brühe ablöschen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 50 Minuten schmoren.
2
In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, klein würfeln und dazugeben und zugedeckt weitere 30 Minuten köcheln. Die Suppe noch einmal abschmecken und mit Majoranblättchen garniert servieren.