Linsen mit gebratenem Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen mit gebratenem TofuDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Linsen mit gebratenem Tofu

Linsen mit gebratenem Tofu
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 ml Gemüsebrühe
400 g Linsen
4 Tomaten
1 Bund frisch gehackte Minze
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Jetzt kaufen!1 unbehandelten Limette Saft und Zesten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Tofu in dünnen Streifen
1 TL Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, die Linsen zugeben und zugedeckt ca. 5-10 Minuten leise köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte aufgesaugt werden, je nachdem etwas Brühe abnehmen oder zugeben. Anschließend offen etwas abkühlen lassen. 

2

Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit gehackter Minze in einer Schüssel vermengen. 2 EL Olivenöl, den Limettensaft und -zesten und die Linsen untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

3

Im restlichen Öl den Tofu von beiden Seiten goldbraun anbraten, salzen, pfeffern, mit Chiliflocken bestreuen und auf den Linsen angerichtet servieren.