Paprika-Polenta-Suppe Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Paprika-Polenta-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41527
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Paprika-Polenta-Suppe

mit Schafskäse

Rezept: Paprika-Polenta-Suppe

Paprika-Polenta-Suppe - Hier strahlt förmlich die Sonne aus dem Suppenteller

227
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 gelbe Paprikaschoten (ca. 600 g)
500 ml klassische Gemüsebrühe
50 g Maisgrieß
1 Zweig Rosmarin
2 Zwiebeln (ca. 100 g)
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
50 g Schafskäse (9 % Fett absolut)
2 Stiele Basilikum
Salz
Pfeffer
Paprikapulver (rosenscharf)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Schneebesen, 1 Topf mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Stabmixer, 1 Gabel, 1 Pfanne mit Deckel, 1 hohes Gefäß, 1 Kelle

Zubereitungsschritte

Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 1
1
Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.
Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 2
2
Gemüsebrühe aufkochen. Maisgrieß mit einem Schneebesen in die Brühe rühren. Rosmarinzweig und die Hälfte der Paprikastreifen dazugeben, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 12 Minuten garen, dabei gelegentlich umrühren.
Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 3
3
Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 4
4
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Restliche Paprikastreifen, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 8 Minuten dünsten.
Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 5
5
Schafskäse mit einer Gabel zerkrümeln. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen, große Blätter grob hacken.
Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 6
6
Rosmarinzweig aus der Suppe nehmen. Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Gedünstete Paprikastreifen salzen und pfeffern.
Paprika-Polenta-Suppe: Zubereitungsschritt 7
7
Suppe mit den gedünsteten Paprikastreifen anrichten. Mit Basilikumblättern und dem zerkrümelten Schafskäse bestreuen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Paprikaschale macht mir Magenprobleme. Deshalb schäle ich die Paprikaschoten. Dem Geschmack ist das nicht abträglich!