Walnussbrot Rezept | EAT SMARTER
31
Drucken
31
WalnussbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.715138
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Walnussbrot

mit Rosmarin

Walnussbrot

Walnussbrot - Rosmarin, Walnüsse und Olivenöl machen das saftige Walnussbrot zur Delikatesse

174
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (138 Bewertungen)

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Rührschüssel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Küchentuch, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Teelöffel, 1 Teller

Zubereitungsschritte

Walnussbrot Zubereitung Schritt 1
1

Mehl, Hefe und Zucker in einer Rührschüssel mischen.

Walnussbrot Zubereitung Schritt 2
2

250 ml lauwarmes Wasser mit den Knethaken des Handmixers unterrühren, bis ein gleichmäßiger Teigkloß entstanden ist. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Walnussbrot Zubereitung Schritt 3
3

Inzwischen Rosmarin abspülen, trockenschütteln, Nadeln abzupfen und hacken.

Walnussbrot Zubereitung Schritt 4
4

Walnüsse in einer beschichteten Pfanne kurz rösten. Honig und Rosmarin untermischen und erwärmen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf einen Teller geben.

Walnussbrot Zubereitung Schritt 5
5

Milch lauwarm erhitzen, dann mit dem Öl unter den Teig rühren. Die Nuss-Honig-Mischung so lange unterkneten, bis sich alles verbunden hat und der Teigkloß glänzend und glatt ist.

Walnussbrot Zubereitung Schritt 6
6

Teig zu einem länglichen Brotlaib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3-4) auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Aus 1 Laib Brot schneiden Sie 18 Scheiben. Die Kalorienangabe bezieht sich dann auf 1 Scheibe.