Kürbiskern-Focaccia Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbiskern-FocacciaDurchschnittliche Bewertung: 41531

Kürbiskern-Focaccia

Rezept: Kürbiskern-Focaccia
538
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Mehl
frische Hefe (= 21 g)
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
200 g Noord Hollander Premium- Gouda Cremig Würzig
250 g kleine Kirschtomaten
Jetzt bei Amazon kaufen!60 g geröstete, gesalzene Kürbiskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung schieben und die Hefe hineinbröckeln. Mit etwas lauwarmem Wasser (gesamt 125 ml) verrühren und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

2

Salz, restliches Wasser und 2 EL Öl unterkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.

3

Käse grob raspeln, Tomaten waschen und halbieren. Den Teig in 4 Portionen teilen und zu Kreisen/Ovalen ausrollen. Mit dem restlichen Öl bestreichen, erst mit den Tomaten, dann mit dem Käse belegen und die Kürbiskerne überstreuen.

4

Focaccia auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 25-30 Minuten goldbraun backen. Nach Wunsch mit etwas Balsamicocreme beträufeln und servieren.

Schlagwörter