Spargel-Lachs-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel-Lachs-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Spargel-Lachs-Röllchen

Rezept: Spargel-Lachs-Röllchen

Spargel-Lachs-Röllchen - Spargel-Lachs-Röllchen © Maille

530
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg neue Kartoffeln
24 Stangen Spargel (ca. 1 Kg)
Salz
1 TL Zucker
Jetzt kaufen!2 Limetten
4 EL Öl
Pfeffer
3 Stiele Petersilie
1 EL Butter
16 Scheiben Räucherlachs
2 EL Maille Dijonnaise
5 EL Schmand
2 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 20–25 Minuten garen.

2

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Salzwasser mit Zucker ca. 15 Min. bissfest kochen.

3

Für die Vinaigrette 1 Limette halbieren und auspressen. 3 EL Limettensaft und 1 EL kaltes Wasser verschlagen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. 2 EL Öl darunter schlagen.

4

Spargel aus dem Wasser nehmen und mit der Vinaigrette übergießen. Lauwarm abkühlen lassen.

5

Kartoffeln abgießen und pellen. Petersilie fein hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin rundherum goldbraun braten. Zum Schluss Butter und Petersilie zugeben und mit Salz würzen.

6

Spargel etwas abtropfen lassen, Vinaigrette auffangen. Je 3 Stangen Spargel in 2 Scheiben Räucherlachs einwickeln.

7

Maille Dijonnaise, Schmand und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Spargel-Vinaigrette abschmecken.

8

1 Limette waschen, trocken reiben und in dünne Spalten schneiden. Spargelpäckchen mit Soße und Kartoffeln anrichten und mit Limettenspalten garnieren.

Schlagwörter