0
0

Video

Eine Forelle in ein Bananenblatt hüllen

Ein ausreichend großes Stück Bananenblatt auf die Arbeitsfläche legen und die küchenfertige Forelle in die Mitte legen. Das Blatt zuerst an den kurzen Seiten über die Schwanzflosse und den Kopf klappen, dann die Längsseiten über die Forelle schlagen, sodass sie ringsum vollkommen umhüllt ist. Jetzt können Sie das Ganze mit Küchengarn genau wie ein Päckchen verschnüren. Auf Schönheit kommt es dabei nicht an, wichtig ist nur, dass sich das Bananenblatt-Paket beim Garen nicht an irgendeiner Stelle öffnen kann.

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar