0
0

Video

Wie sollte man sich die ersten Monate nach der Geburt ernähren?

Auch nach der Geburt ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Sie sollte calciumreich sein, da die Milchproduktion viel Calcium benötigt und dieses natürlich nicht aus den Knochen der Stillenden abgebaut werden sollte. Außerdem ist darauf zu achten, dass weiterhin Omega-3-Fettsäuren aufgenommen werden - als Nahrungsergänzungsmittel, um die kindliche Hirnentwicklung zu fördern. Es gibt Hinweise darauf, dass Probiotika einen positiven Effekt auf das Allergie-Risiko haben. Hier stehen noch Studien aus, aber vermutlich kann man auch durch die zusätzliche Gabe von Probiotika an das Kind dessen Allergie-Risiko absenken.

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar