3
Drucken
3

Do it yourself

Das eigene Kochbuch selber machen

Ein Kochbuch selber machen Ein Kochbuch selber machen

Wer kennt das Rezeptdurcheinander nicht: Ausschnitte aus Zeitschriften, handgeschriebene Zettel, die Online-Rezeptdatenbank bei EAT SMARTER und mit Post-Its markierte Seiten im Lieblingskochbuch. Hier den Überblick zu bewahren ist kinderleicht, wenn Sie Ihr eigenes Kochbuch selber machen. EAT SMARTER zeigt, wie es geht!

Die Vorteile eines selbstgestalteten Kochbuches

Statt des unhandlichen Laptops und lästigen herumfliegenden Zettel auf der Arbeitsfläche ist ein selbstgemachtes Kochbuch eine dankbare Küchenhilfe. Es vereint alle Ihre Lieblingsrezepte in einem Werk – egal ob aus Kochbüchern,  handschriftlichen Notizen oder der Onlinesammlung. Besonders praktisch ist dabei die Möglichkeit, persönliche Notizen und eigene Verfeinerungen direkt in die Rezepte integrieren zu können. Ganz anders als bei gekauften Kochbüchern können Sie Ihrem selbstgestalteten Kochbuch durch das individuelle Design eine eigene Note verleihen. Und beim Kochbuch selber machen kommt der Spaß auch sicher nicht zu kurz!

Das müssen Sie beim Kochbuch selber machen beachten

Zum Kochbuch selber machen bietet sich ein Akten- oder Ringordner an, da Sie so die Möglichkeit haben, stets neue Rezepte zu ergänzen oder vereinzelt herauszunehmen. Gegenüber einem gebundenen Buch birgt der Ordner den Vorteil, dass er während des Kochens aufgeklappt bleibt. So können Sie Ihre Notizen und Tipps direkt eintragen und ein lästiges Neusuchen des verwendeten Rezepts bleibt Ihnen erspart. Ob handschriftlich oder abgetippt am PC, mit Fotos des fertigen Gerichts, der einzelnen Arbeitsschritte oder zahlreichen Möglichkeiten der Verzierung: Bei der Gestaltung der Rezepte für Ihr Kochbuch sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Alternativ können Sie Ihr Kochbuch online gestalten

Neben dieser recht zeitaufwändigen Methode, Ihr Kochbuch selber zu gestalten, gibt es inzwischen die Möglichkeit, dies online im Internet zu tun. So können Sie entsprechende Rezepte und Fotos hochladen, diese mit Anmerkungen versehen und Ihr Kochbuch so zu einem ganz persönlichen Erinnerungsstück machen. Die fertige Datei schicken Sie an einen entsprechenden Anbieter, sodass dieser Ihr persönliches Fotobuch erstellen kann. Dieses erhalten Sie nach wenigen Tagen per Post.

EAT SMARTER bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, online ein Kochbuch zu pflegen. Registrieren Sie sich hierfür auf der EAT SMARTER-Webseite unter dem Reiter „Community“ und klicken Sie auf „Mein Kochbuch“. Nach Ihrer Anmeldung können Sie Ihre liebsten EAT SMARTER-Rezepte in Ihrem persönlichen Kochbuch abspeichern, verwalten und vor allem schnell wiederfinden.

Das selbsterstellte Kochbuch als Geschenk

Statt das selbstgemachte Kochbuch nur für den eigenen Gebrauch zu verwenden, eignet es sich hervorragend als Geschenk für Freunde und Familie. Egal ob Sie gemütliche Kochabende mit Freunden oder das Dinner mit dem Partner in besonderer Form festhalten wollen – wenn Sie Ihr Kochbuch selber machen, bleiben Ihnen und dem Beschenkten diese gemeinsamen Essen stets in Erinnerung.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Können Sie mir denn eine Seite nenne, wo ich online mein Rezepte Buch gestalten kann? Liebe Grüße
 
Wenn ich auf einer Rezeptseite bin, wie kann ich das Rezept zu meinem Kochbuch hinzufügen??
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Liebe(r) Shanakuma, über und unter jedem Rezeptbild ist ein Button mit einem blauen Buch auf dem ein rotes Herz ist und neben dem "Ins Kochbuch" steht. Über den Button kannst du Rezepte zu deinem Kochbuch hinzufügen. Viele Grüße von deinem EAT SMARTER-Team!