Verschütteln | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
VerschüttelnDurchschnittliche Bewertung: 4151

Verschütteln

Verschüttel: So vermischen Sie geschickt Ihre Zutaten. Verschüttel: So vermischen Sie geschickt Ihre Zutaten.

Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Verschütteln - so können Sie geschickt Ihre Zutaten miteinander vermischen.

Das Verschütteln ist eine Methode, mit der Zutaten in einem geschlossenen Gefäß  (z.B. Schüssel mit Deckel, Shaker) durch Schütteln perfekt miteinander vermischt werden können. Dafür müssen Zutaten Gewählt werden, die leicht ihre Struktur aufgeben. Zum Beispiel: Eier, Mehl, Zucker, Milch und Sahne werden durch das Schütteln zu einer homogenen Masse. Butter hingegen würde bei dieser Mischtechnik am Stück bleiben. Mit dieser Küchentechnik können Sie beispielsweise einen Pfannkuchenteig zubereiten. 

Ähnliche Artikel
quirlen
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Quirlen - eine Methode um Zutaten perfekt miteinander zu vermischen.
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Vermengen - erfahren Sie hier mehr!
melieren
Wissenswertes aus dem Küchenlexikon: Melieren - erfahren Sie hier mehr dazu!
Schreiben Sie einen Kommentar