Di, 21.10.2014 - 09:33 HEUTE IN DER PRESSE | EAT SMARTER
Presseschau
Deutsch
Dienstag, 21. Oktober 2014
Ernährung
APOTHEKEN UMSCHAU

Eine glänzende Wachsschicht überzieht viele Apfelsorten. Sie kann natürlich oder künstlich sein. Was Sie wissen sollten.

DIE WELT

Das "Gemüse aus dem Meer" wird in Deutschland bislang nur selten serviert. Ein Fehler, glauben zumindest Ernährungsexperten und Spitzenköche. Algen sind gesund und können sogar beim Kochen helfen.

SPIEGEL ONLINE

Kaugummis sorgen für einen frischen Atem und helfen, die Zeit bis zum nächsten Leckerbissen zu überbrücken. Wohin aber mit ihnen, falls kein Mülleimer in Reichweite ist? Viele warnen vorm Runterschlucken.

Fitness
AERZTEBLATT.DE

Erwachsene, die sich wenig bewegen, leiden im Alter von 50 Jahren häufiger an Depressionen. Eine Steigerung der sportlichen Aktivität in jüngeren Jahren konnte dies in einer prospektiven Beobachtungsstudie in JAMA Psychiatry verhindern.

Gesundheit
NETDOKTOR

Knochenschwund gilt gemeinhin als typisch weibliches Problem. Dabei bröseln auch bei manchen Männern die Knochen. Das ist den meisten aber gar nicht klar. Spät entdeckt, kann das Krankheitsbild für die Herren aber besonders problematisch werden.

APOTHEKEN UMSCHAU
Weltweit wächst die Zahl der Menschen, die ihren 100. Geburtstag erleben. Forscher untersuchen, welche Faktoren die Langlebigkeit beeinflussen.
Leben
NETZATHLETEN

Am letzten Oktoberwochenende wird die Uhr wieder von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Für den Körper bedeutet das, dass die innere Uhr aus dem Gleichgewicht gebracht wird. Wir geben Tipps, wie Du die Zeitumstellung besser verkraften kannst.